Insolvenzrecht

Aufgrund der steigenden wirtschaftlichen Verflechtung von Unternehmen ist die Zahl der Insolvenzen mit grenzüberschreitendem Bezug gestiegen. Kocks & Partners unterstützt Unternehmen in sämtlichen insolvenzrechtlichen Fragestellungen (u.a. Insolvenzfestigkeit von Sicherheiten, Insolvenzanfechtungen, haftungsrechtliche Fragen, ...) und vertritt Gläubiger im Rahmen von (außer-) gerichtlichen Streitigkeiten mit insolvenzrechtlichem Bezug sowie bei der Anmeldung Ihrer Forderungen im Insolvenzverfahren.

Neben dem Insolvenzverfahren sieht das belgische Recht als Alternative die Reorganisation von Unternehmen zur Abwendung einer Insolvenz vor. Befindet sich Ihr Schuldner im Verfahren der Reorganisation, stehen wir Ihnen im Hinblick auf die Sicherung und Geltendmachung ihrer Forderungen gerne zur Verfügung.

Themenbeiträge, Aufsätze und Publikationen können Sie einsehen unter diesem Link

 

Kontakt:

David Diris, MA

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Christoph Kocks           

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!